Abschlussfest des Lesesommers der KÖB St. Leo

Veröffentlicht am 12.09.2018
Autor: Traudel Klein

Der „Lesesommer“ für Kinder und Jugendliche verlief sehr erfolgreich. 63 Teilnehmer haben zusammen 632 Bücher gelesen. Die eifrigsten Leserinnen waren Naomi Weber und Marie-Christin Flick mit jeweils 50 gelesenen Büchern.

Am 31. August fand das große Abschlussfest mit Spielstationen, Basteln und Grillen in der Schneiderstraße statt, zu dem die jungen Leser persönlich eingeladen wurden. Gefreut haben wir uns über die Besuche von Bürgermeister Karl Arnold, von Schulleiter Ralf Frohnhäuser und von dem Vorsitzenden des Gemeindeausschusses Bernd Hetterich. Auch Frau Dr. Andrea Clemens war anwesend und hat im „Marktpatz regional“ über unser Fest berichtet.

Wie jedes Jahr war es ein schöner Nachmittag, der den Kindern viel Spaß gemacht hat. Herzlichen Dank den vielen Helfern, dem Gewerbeverein für die Überlassung des Zeltes, unseren Nachbarn für die Unterstützung und dem Beigeordneten der Verbands-gemeinde Arthur Oberbeck für seine vielfältige Hilfe von der Straßensperrung bis zum Grillen der Würstchen.