Kindertagesstätten

Leitbild

Grundinformationen

(Aufnahmekriterien, Voraussetzungen für GZ, Essen und –beitrag, Schließzeiten):

Aufnahmekriterien:

  • In der Regel Wohnen in der jeweiligen Gemeinde
  • Aufnahme nach Alter der Kinder, nicht nach dem Anmeldedatum
  • Nach Verfügbarkeit der Plätze

Voraussetzungen für einen Ganztagesplatz:

  • Verfügbarkeit der jeweiligen Einrichtung
  • Nachgewiesene Berufstätigkeiten der Eltern gemäß der Kriterien des Jugendamtes der Kreisverwaltung
  • Pädagogische oder familiäre Notwendigkeit

Beitragsfreiheit in Rheinland-Pfalz ab dem zweiten Lebensjahr
Für Kinder unter dem zweiten Lebensjahr einkommensabhängige Beitragsberechnung durch die Kreisverwaltung

Essensbeitrag: 
Täglich frisch gekochtes Mittagessen für Pauschalpreis von monatlich 40 Euro.

Schließzeiten in den KiTas:

  • Drei Wochen Sommerferien innerhalb der Schulferien
  • Zwischen Weihnachten und Neujahr
  • Einzelne Brücken- und Festtage je nach Brauchtum
  • Teamfortbildungs- und Konzeptionstage
  • Betriebsausflug 

insgesamt maximal 30 Tage im Jahr (im Rahmen des Qualitätsmanagement)