Firmung

Mit dem Sakrament der Firmung, welches den Jugendlichen in der Regel im Alter von 15 Jahren durch den Bischof gespendet wird, wird das vollendet, was in der Taufe begonnen wurde: Der Christ wird zu einem mündigen Mitglied der Kirche mit allen Rechten und Pflichten. Gerade dann, wenn ein Christ als Kind getauft wurde, ist es der Moment, wo er oder sie ganz bewusst und selbstständig den Glauben an Gott bekennt.

Die Firmvorbereitung erfolgt bei uns in der Regel alle zwei Jahre (im geraden Jahr) und erstreckt sich etwas über ein halbes Jahr. Die Jugendlichen sollten am Firmtermin, der zumeist im Herbst ist, mindestens 15 Jahre oder älter sein. Nähere Informationen erfahren Sie dazu im Pfarrbüro.

Aktuelles zur Firmung

Verschiebung der Firmung ins nächste Jahr!

Der Firmplan des Bistums sah vor, dass in unserer Pfarrei am 19. September 2020 die nächste Firmung stattfinden soll. Aufgrund der sich Mitte März 2020 verschärfenden „Corona-Krise“ konnte das Firmvorbereitungsteam seine Planungen der Firmvorbereitung nicht weiter durchführen, da keine Planungssicherheit mehr gegeben war.

Woche für Woche wurde deutlicher, dass unser Wunsch, Anfang Mai mit der Vorbereitung zu beginnen, nicht realisierbar war. Aufgrund dieser Entwicklung und aufgrund der Entscheidung des Bistums, dass jede Pfarrei selbst entscheiden soll, ob die für dieses Jahr geplanten Firmungen stattfinden oder verschoben werden sollen, haben wir (d.h. das Pastoralteam in Abstimmung mit dem Firmvorbereitungsteam) nun beschlossen, die Firmung um ein Jahr zu verschieben in den Herbst 2021. Wir hoffen, dass wir mit Blick auf das nächste Jahr eine neue und bessere Chance haben, unsere Jugendlichen auf den Empfang des Firmsakramentes vorzubereiten. Wir wollen dies in einer ansprechenden, kreativen und verantwortbaren Form tun. An dieser Stelle möchte ich dem Firmvorbereitungsteam ganz herzlich danken für das bisher geleistete Engagement und für all die guten, kreativen Ideen, die wir dann hoffentlich im nächsten Jahr umsetzen dürfen!

Sobald der neue Firmtermin für Herbst 2021 feststeht, werden wir Euch, liebe Jugendlichen, per Post neu einladen, an der Firmvorbereitung in  unserer Pfarrei teilzunehmen!

Wir wünschen Euch, liebe Jugendlichen und Ihnen liebe Eltern, für die Zukunft alles Gute, Gesundheit und Gottes Segen!
 
Für das Firmvorbereitungsteam, Diakon Claus Kasper