Sandra Petrollo Shahtout


Pastoralreferentin

Mein Name ist Sandra Petrollo Shahtout und ich bin seit 2006 im pastoralen Dienst der Diözese Speyer. Aufgewachsen bin ich in Oggersheim und Maudach. Nach meinem Theologiestudium und dem darauffolgenden Pastoralkurs, kam ich an meine erste Stelle in Ludwigshafen Gartenstadt und seit 2010 bin ich nun in der Pfarrei Heiliger Sebastian im Dienst. Seit Februar 2013 bin ich hier nur noch mit einer halben Stelle tätig. Mit weiteren 50% arbeite ich im bischöflichen Ordinariat auf der Stabsstelle Berufungspastoral.

Mit meinem Mann Eli und unseren drei Kindern, Emilia, Samuel und Simeon wohne ich in Dannstadt. In den letzten Jahren ist mir eine Bibelstelle sehr wichtig geworden und prägend für all mein Handeln, gerade auch in Gemeinde und Kirche:

„Alles, was ihr auch immer im Gebet erbittet, glaubt, dass ihr es empfangt so wird es euch zu Teil werden.“ (MK 11,24).

Ich glaube, dass Kirche in dieser veränderten und sich ständig wandelnden Zeit, eine betende Kirche sein muss. Das Gebet ist die Grundlage, um Berge zu versetzen, Herzen zu wandeln und Barrieren zu überwinden. 

Pfarrei Hl. Sebastian

Die Pfarrei Hl. Sebastian Dannstadt setzt sich ab 2016 aus den bis 2015 selbständigen Pfarreien St. Medardus in Mutterstadt, St. Peter in Hochdorf-Assenheim, St. Leo in Rödersheim Gronau und St. Michael/ St. Cäcilia in Dannstadt-Schauernheim zusammen.

Impressum
Datenschutz
Sitemap

Kontakt